Kenya Othaya AB

Kenya Othaya AB
Blackcurrant, Lime, Elderflower, Peach

 17,50

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand

 17,50

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand

Kenya Othaya AB

Sorte Arabica
Varietät SL28, SL34, Batian, Ruiri 11
Aufbereitung
naturalDie Kaffeekirsche wird als Ganzes in der Sonne getrocknet. Während der Trocknungsphase bleiben also alle Schichten erhalten. Nach bis zu 4 Wochen ist die Frucht so trocken, dass mechanische Verfahren ausreichen, um die Frucht zu „knacken“ und den Kirschkern zu lösen. Dieses Verfahren kommt meist dort zum Einsatz, wo kaum Wasserressourcen vorhanden sind. In Ländern wie Äthiopien und Brasilien ist es weit verbreitet. Trocken aufbereitete Kaffees haben durch den langen Kontakt mit dem Fruchtfleisch oft viel Süße und fruchtige Aromen. Sie sind meist recht körperreich.
Region Othaya, Nyeri
Farm Othaya Farmers Cooporative Society
Washing Station Muthingi-Ini
Anbauhöhe 1830-1950m
Ernte 2020

Weitere Infos

Natural coffees are not the norm in Kenya, so when the Kedovo Project offered us the chance to buy one, we couldn‘t say no! And it didn‘t disappoint! A beautifully executed natural process, that still lets the clean, juicy aromas of this coffee shine! Kedovo e.V do a lot of amazing work in Kenya, not just within coffee.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kenya Othaya AB“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

helle Röstung

Besonders für Filterkaffees im „Handaufbrüh“-Verfahren geeignet. Für Experimentierfreudige aber durchaus auch als Espresso spannend. Ergibt säurebetonte, fruchtintensive Kaffees.

Die helle Filter-Röstung ist eine besonders kurze Röstung von 9 bis 10:30 Minuten. Diese Röstung wenden wir nur bei unseren Specialty-Kaffees an. Sie bringt sehr feine, filigrane und überraschende Aromen zum Vorschein. Die Fruchtigkeit der Kaffees steht dabei immer Vordergrund.